Das Team

Fuchsgruppe:

- Erzieherin

- Daniela Winkler Kinderpflegerin

 

Puschelgruppe:

- Christina Tauscher            Erzieherin

- Ina Mackert                       Kinderpflegerin

 

Mäusegruppe:

- Ingrid Hoiß                       Erzieherin

- Jeniffer Hein                     Kinderpflegerin

- Rene Dzwonik                  SPS-Praktikant

 

Igelgruppe:

- Maria Hübl                      Erzieherin

- Angelika Mayer               Erzieherin

- Anke Keckeis                  Erzieherin

- Rosemarie Schamberger Kita-Helferin

 

Käfergruppe:

- Vanessa Heine                Erzieherin

- Cornelia Rid                    Kinderpflegerin

- Katharina Zellner             Berufspraktikantin 

 

Sonnengruppe:

- Bea Kreuzer                    Erzieherin

- Monika Jezildizic            Kinderpflegerin

 

Mondgruppe:

- Alisa Drexler                  Erzieherin

- Tanja Helget                  Kinderpflegerin

- Birgit Zimmermann        Kita-Helferin

 

Sternengruppe:

- Erzieherin

- Susann Groeneveld         Erzieherin

- Cordula Emmert             Kinderpflegern

 

Ursula Emmert     Kinderpflegerin    Springerin in allen Gruppen

 

 

Dazu kommen Praktikanten/innen aus unterschiedlichen Schularten – teils wochenweise teils jährlich.

 

1 Hausmeister, 4 Reinigungskräfte

 

 

 

Teamarbeit

 

Das pädagogische Personal trifft sich zu wöchentlichen Teamsitzungen.

 

Inhalte:

Pädagogische Planung

Dienstplangestaltung

Terminabsprachen

Reflektion der pädagogischen Arbeit

Fallbesprechungen

 

Wegen der unterschiedlichen Themen finden die Besprechungen für Kindergartengruppen und Kinderkrippengruppen getrennt statt. Daneben gibt es noch die großen Dienstbesprechungen für das gesamte Team.

 

Fortbildungen werden regelmäßig wahrgenommen und im Team multipliziert.

 

Das Haus für Kinder wird von einer Einrichtungsleitung (Frau Merkl) und ihrer stellvertretenden Leitung (Frau Heine) geführt.

 

Sprechzeiten: nach telefonischer Absprache

 

Zusammenarbeit mit den Eltern

  • Infoabend für unsere neuen Eltern

  • Elternabend in den Gruppen zu Anfang des Betreuungsjahres

  • Elternabende

  • Feste im Haus für Kinder

  • Elternbriefe

  • Elterngespräche (nach Vereinbarung)

  • Tür- und Angelgespräche

 

An den Informationsabenden werden Sie über grundlegende Themen informiert.

Dies sind z.B.

  • Eingewöhnung

  • Tagesablauf

  • Vorstellung des Personals

  • Geburtstag in der Gruppe

  • Vorschularbeit uvm.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Haus für Kinder Moorenweis